Neue Suche

Sollten Sie mit den Suchergebnissen nicht zufrieden sein, starten Sie bitte eine neue Suchabfrage.

92 Suchergebnisse für: Zähler

1

EMH erschließt neue Dimension der Zählerprüfung

Industrie 4.0-Anwendung testet vollautomatisch bis zu 1 Million Smart Meter pro Jahr (Brackel, September 2018) Höhere Leistung, verringerte Personalkosten: Das von EMH entwickelte, vollautomatische „Smart Test System“ beschleunigt die Genauigkeitsprüfung von Elektrizitätszählern und trägt dazu bei, Lieferengpässe abzubauen. Die weltweit erste Anlage dieser Art hat sich im Einsatz bei einem asiatischen Zählerproduzenten bereits rundum bewährt. […]

2

Intensivseminar ,,Anwendung von CAlegration zur vollautomatischen Prüfung von Elektrizitätszählern“

„Anwendung von CALegration zur vollautomatischen Prüfung von Elektrizitätszählern mit elektronischen Zählerprüfeinrichtungen“ Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Beschäftigte in Zähler- und Serviceabteilungen bei Energieversorgungsunternehmen, Netzbetreibern und Industrie sowie Dienstleistungsunternehmen im Zählerwesen, die unsere neue Software CAlegration nutzen oder deren Einführung planen. Inhalt und Ablauf:   Grundlagen zu CAL , Installation, Lizensierung und Konfiguration der CAL […]

5

Mit EMH haben Energielieferanten den Zählertausch fest im Griff

Markteinführung bei der EMH Energie-Messtechnik GmbH: Neu im Portfolio ist der MTE installCheck, ein Überbrückungsgriff mit integrierter Drehfeld-Anzeige und Anzeige von aktiven Leitern L1 L2 L3 N. Der erweiterte Überbrückungsgriff der Hager Zählersteckklemme KJ31CH (bis 100 A) und KJ30S (bis 63 A) dient dem Zählertausch unter Spannung sowie der gleichzeitigen Kontrolle der Installation. So können […]

6

Smart-Meter-Rollout in Österreich: EMH liefert Prüftechnik für die intelligenten Stromzähler

Entsprechend einer EU-Richtlinie sollen 95 Prozent der österreichischen Haushalte bis Ende 2019 mit Smart Metern ausgestattet werden. Ziel ist eine umweltverträgliche, sichere und bezahlbare Energieversorgung. Die Anforderungen an die intelligenten Messsysteme sind hoch. Einerseits soll der Datenschutz gewahrt werden, andererseits muss die Versorgungssicherheit gewährleistet sein – eine große Herausforderung für Netz- ebenso wie Messstellenbetreiber. Unterstützung […]

7

EMH erhält DAkkS Akkreditierung zur Kalibrierung von Stromtrennwandlern ICT

Zeitnahe Kalibrierung gemäß §47 MessEG reduziert Ausfallzeiten von Prüfeinrichtungen (Brackel, Juli 2018) EMH bietet allen Anwendern von Stromtrennwandlern darunter auch die Betreiber staatlich anerkannter Prüfstellen jetzt auch die Möglichkeit an , im EMH DAkkS Labor akkreditiert nach ISO 17025 Stromtrennwandler z.B. EMH Typ ICT mit Angabe des Betrags- und Winkelfehlers kalibrieren zu lassen. Angesichts der […]

8

Aus 3 mach 1: Integriertes System setzt neue Maßstäbe zur Prüfung von Netzanalysatoren

Kombination aus Prüfzähler, Leistungsquelle und Softwarepaket erfüllt aktuelle Anforderungen nach EN 62586-2 Ed.2.0 (Brackel, Mai 2018) Schnell wechselnde Netzlasten, immer häufiger auftretende Spannungs- und Stromspitzen in den Verteilnetzen und der zunehmende Einsatz sensibler elektronischer Geräte: Eine hohe Netzqualität zu gewährleisten, stellt Energieversorger permanent vor große Herausforderungen. Damit steigen auch die Anforderungen an entsprechende Prüfsysteme. Die […]

9

Genauigkeit jenseits amtlicher Vorgaben

Mit Präzisionsbauteilen sichert EMH Qualität und Langzeitstabilität von Mess- und Prüfgeräten (Brackel, März 2018) Wechselnde Temperaturen der Umgebung oder Dauerbetrieb unter hoher Belastung: Ob Mess- oder Prüfgeräte auch unter extremen Bedingungen zuverlässige Werte liefern, hängt nicht zuletzt von den jeweiligen Bestandteilen ab. Mit Präzisionsbauteilen stellt EMH sicher, dass die zulässigen Toleranzen auch langfristig immer eingehalten […]

10

EMH-17-12-02_E-World-2018

Tragbare Prüftechnik gewinnt rasant an Bedeutung   Konzepte für Smart Cities und Smart Energy erfordern flexible Messgeräte – EMH präsentiert Lösungen auf der E-world 2018 (Brackel, Dezember 2017) Energiewende, aufkommende Elektromobilität, Smart Cities und Smart Energy: Die Anforderungen an Versorger und Netz- und Messstellenbetreiber werden zusehends komplexer. Mit der Vielfalt möglicher Anwendungen wächst auch der […]