CALegration

All-in-one Softwarepaket

CALegration ist ein all-in-one Softwarepaket, entwickelt zur Bedienung tragbarer und stationärer Prüfmittel der aktuellen EMH Produktpalette mit derselben Software und Datenbank.

Die Hauptmerkmale der Software sind:

  • Reduzierte Komplexität durch eine all-in-one Software für das gesamte Produktportfolio von EMH
  • Benutzerfreundliche Bedienung und übersichtliche Benutzeroberfläche macht das System einfach verständlich, auch für Betreiber mit begrenzten PC-Kenntnissen
  • SQL basierte Datenbank mit stabilen Zugriff, organisierte Backups, erweiterte Datenbankgrösse und Server-Installations-Support
  • Voller Datenbank-Austausch zwischen tragbaren Geräten und CALegration mit Steuerung der tragbaren Funktionen durch externen PC
  • Felxibler Zugriff auf Datenbank und schnelle Speicherung und Austausch von neuen Daten
  • Vollautomatische Prüfabläufe mit übersichtlicher Datenbankstruktur

Download: Technisches Datenblatt

CALSOFT

Softwarepaket für tragbare Prüfgeräte

Das Softwarepaket CALSOFT dient der Datenauslesung und Steuerung tragbarer Prüfgeräte sowie der Anzeige und Weiterverarbeitung von Messwerten auf einem PC oder Notebook. Eine Datenbank dient der Verwaltung von Kunden-,Anlagen-, Zähler- und Messwandlerdaten, die vorhandenen Messergebnissen zugeordnet werden können.

Die Version CALSOFT II verfügt zusätzlich über Möglichkeiten zur Steuerung von Prüflasteinrichtungen(Quellen) zur automatischen Prüfung.

Die Hauptmerkmale der Software sind:

  • Auslesung und Steuerung tragbarer Prüfgeräte
  • Numerische und grafische Darstellung der Messwerte
  • Auswertung von Zähler- Wandler- und Schaltungsprüfungen, Bürdenmessungen, etc.
  • Durchführung periodischer Messungen
  • Speicherung und Ausdruck von Prüfprotokollen
  • Datenexport nach MS Excel
  • Verwaltung von Kunden-, Zähler- und Wandlerinformationen in einer Datenbank
  • Prüfprogrammdatenbank (CALSOFT II)
  • Automatische Prüfabläufe inkl. Quellensteuerung (CALSOFT II)

Download: Technisches Datenblatt

K2006

Dreiphasiger Komparator

Der K 2006 ist ein dreiphasiger Komparator (Transfernormal) der Klasse 0.01 für den universellen Einsatz Prüfstellen, Prüflaboratorien und metrologischen Instituten. Das Gerät wird beispielsweise für die Überprüfung von Prüfnormalen in Zählerprüfeinrichtungen oder zum Kalibrieren von Präzisionsstrom – und Spannungsquellen eingesetzt. Neben dem Einsatz als Bezugsnormal verfügt das Gerät über Mess- und Zählerprüffunktionen.

  • Hohe Präzision und Langzeitstabilität,
  • Vergleich gegen DC-Referenzspannung 1V oder 10V,
  • Vergleich gegen Referenzfrequenz,
  • Dreiphasige Präzisionsmessung der elektrischen Parameter,
  • Zählerprüfung / Fehlermessung,
  • Vektordiagramm der Ströme und Spannungen,
  • Oberschwingungsmessung,
  • Darstellung der Kurvenform / Oszilloskopfunktion,
  • Auswertung und Protokollierung via PC-Software

Download: Technisches Datenblatt

PTS 400.3

Dreiphasiges Multifunktionsprüfsystem

Die PTS 400.3 ist ein tragbares, dreiphasiges Zählerprüfsystem bestehend aus einer Strom- und Spannungsquelle PPS 400.3 sowie einem Prüfzähler PRS 400.3 der Klasse 0.02. Das Gerät dient der manuellen und automatischen Zählerprüfung unter definierten oder vorhandenen Lastbedingungen.

  • Zählerprüfung unter definierten oder vorhandenen Lastbedingungen,
  • Automatische Messabläufe mit vordefinierten Lastpunkten,
  • Einsatz als Prüfzähler, Quelle oder Zählerprüfsystem,
  • Dreiphasige Präzisionsmessung der elektrischen Parameter,
  • Schaltungskontrolle (Vektordiagramm, Drehfeldanzeige, Leistungsvektor),
  • Wandlerprüffunktionen (Bürdenmessung, Kontrolle der Wandlerübersetzung),
  • Prüfung von Messumformern,
  • Zeitgleiche Prüfung von bis zu drei Elektrizitätszählen oder Verbrauchsarten,
  • Erzeugung von Oberschwingungen bis zur 20. Harmonischen,
  • Erzeugung von Rundsteuersignalen,
  • Auswertung und Protokollierung via PC-Software,
  • Einsatz in Einplatz-Zählerprüfeinrichtungen für Befundprüfungen, Sonderuntersuchungen, Prüfung kleiner Stückzahlen, etc.,
  • Verwaltung von Kunden-, Zähler- und Wandlerinformationen in einer Datenbank

Download: Technisches Datenblatt

CheckSystem 2.3

CheckSystem 2.3
Dreiphasiges Zählerprüfsystem

Das tragbare Testsystem CheckSystem 2.3 besteht aus einer dreiphasigen Stromquelle und einem dreiphasigen elektronischen Prüfzähler der Klasse 0.2. Der weite Messbereich, die hohe Genauigkeit und die sehr geringe Abhängigkeit von Störeinflüssen sind die hervorragenden Eigenschaften. Das CheckSystem 2.3 erfüllt alle Anforderungen für die Kontrolle von Zählerinstallationen, sowie der Analyse der Netzsituation.

  • Einfache Zählerprüfung unter definierten Lastbedingungen, dank eingebauter, kompakter Stromquelle,
  • Automatische Messabläufe mit vordefinierten Lastpunkten ohne externen PC,
  • Interner Speicher für Messresultate und Kundendaten,
  • Vektordiagramm und Drehfeldanzeige zur Analyse der Netzsituation,
  • Einfache, kombinierte Bedienung von Quelle und Prüfzähler, sowie Dateneingabe,

Das Testsystem kann entweder als Prüfzähler alleine oder zusammen mit der integrierten Quelle benutzt werden

Download: Technisches Datenblatt

PTS 3.3C

Tragbare Dreiphasige Prüfeinrichtung

mit Prüfzähler Kl. 0,05 und Strom- und Spannungsquelle

Das tragbare Testsystem PTS 3.3 C besteht aus einer dreiphasigen Strom- und Spannungsquelle und einem dreiphasigen elektronischen Prüfzähler der Klasse 0.05. Der weite Messbereich, die hohe Genauigkeit und die sehr geringe Abhängigkeit von Störeinflüssen sind die hervorragenden Eigenschaften. Der PTS 3.3 C erfüllt alle Anforderungen für die Kontrolle von Zählerinstallationen, sowie der Analyse der Netzsituation.

  • Einfache Zählerprüfung unter definierten Lastbedingungen, dank eingebauter, kompakter Strom- und Spannungsquelle,
  • Automatische Messabläufe mit vordefinierten Lastpunkten ohne externen PC,
  • Auswechselbare Compact Flash (CF) Speicherkarte für Messresultate und Kundendaten,
  • Vektordiagramm und Drehfeldanzeige zur Analyse der Netzsituation,
  • Einfache, kombinierte Bedienung von Quelle und Prüfzähler, sowie Dateneingabe,

Das Testsystem kann entweder als Prüfzähler alleine oder zusammen mit der integrierten Quelle benutzt werden

Download: Technisches Datenblatt

PTS 2.3C

Dreiphasiges Zählerprüfsystem

Das tragbare Testsystem PTS 2.3 C besteht aus einer dreiphasigen Stromquelle und einem dreiphasigen elektronischen Prüfzähler der Klasse 0.1. Der weite Messbereich, die hohe Genauigkeit und die sehr geringe Abhängigkeit von Störeinflüssen sind die hervorragenden Eigenschaften. Der PTS 2.3 C erfüllt alle Anforderungen für die Kontrolle von Zählerinstallationen, sowie der Analyse der Netzsituation.

  • Einfache Zählerprüfung unter definierten Lastbedingungen, dank eingebauter, kompakter Stromquelle,
  • Automatische Messabläufe mit vordefinierten Lastpunkten ohne externen PC,
  • Auswechselbare Compact Flash (CF) Speicherkarte für Messresultate und Kundendaten,
  • Vektordiagramm und Drehfeldanzeige zur Analyse der Netzsituation,
  • Einfache, kombinierte Bedienung von Quelle und Prüfzähler, sowie Dateneingabe,

Das Testsystem kann entweder als Prüfzähler alleine oder zusammen mit der integrierten Quelle benutzt werden.

Download: Technisches Datenblatt

CheckSource 2.3

Tragbare Prüfgrössenerzeugung

Die CheckSource 2.3 ist eine dreiphasige Stromquelle für Ströme bis 6A. Die Ströme in den einzelnen Phasen werden mit derselben Frequenz und benutzerdefinierten Phasenverschiebungen zu den Spannungen generiert, welche an den Spannungseingängen angelegt werden. Wahlweise können die Messströme auch mit einer benutzerdefinierten Frequenz generiert werden.

  • Dreiphasige, portable Leistungsquelle mit einphasiger Versorgungsspannung,
  • Unabhängig voneinander einstellbare Phasenströme,
  • Benutzerfreundliches grafisches LCD Display um die Ströme, Phasenwinkel (Symmetrisch / Asymmetrisch) und Frequenz zu definieren,
  • RS232C Schnittstelle für externe Steuerung,
  • Eingestellt Werte werden durch digitale und anloge Regelung sehr genau eingestellt und konstant gehalten

Download: Technisches Datenblatt

PPS 3.3C

Tragbare Strom- und Spannungsquelle

Die PPS 3.3 C ist eine leistungsfähige und zugleich tragbare Strom- und Spannungsquelle. Alle Prüfgrössen werden vollsynthetisch mit hoher Genauigkeit und Stabilität erzeugt.

  • Dreiphasige, tragbare Präzisionsquelle mit einphasiger Betriebsspannung,
  • Unabhängig voneinander einstellbare Strom- und Spannungsquellen,
  • Farbdisplay mit grafischer Benutzerschnittstelle,
  • Darstellung von Lastwerten, Vektordiagram und Kurvenformen, Strom, Spannung und Phasenverschiebung können mit hoher Genauigkeit eingestellt werden,
  • Gemessene Werte werden auf dem Display dargestellt und können über die RS 232 Schnittstelle ausgelesen werden,
  • Eingestellte Werte werden durch digitale und analoge Regelung konstant gehalten,
  • Integrierte RS 232 C Schnittstelle für externe Programmsteuerung über Rechner.
  • Es können auch die Strom- und Spannungswerte ausgelesen werden,
  • Generierung von Oberwellen (bis zur 31.),
  • Generierung von Rundsteuersignalen

Download: Technisches Datenblatt

PPS 400.3

Tragbare Strom- und Spannungsquelle

Die PPS 400.3 ist eine portable Prüflasterzeugung (Quelle) zur Erzeugung von dreiphasigen Prüflasten für die Kontrolle von Elektrizitätszählern, Messwandlern, Messumformern und Messinstallationen vor Ort und im Prüflabor. Das Gerät ist in zwei Versionen zur Erzeugung von Strömen bis 12A oder 120A lieferbar.

  • Erzeugung von Prüfströmen (3 x 1mA … 12A oder 120A),
  • Erzeugung von Prüfspannungen (3 x 0V … 300/520V) ,
  • Hochstabile Ausgangsgrössen (besser 0.005% / h),
  • Einstellung des Phasenwinkels in allen 4 Quadranten,
  • Erzeugung von Oberschwingungen bis zur 20. Harmonischen,
  • Erzeugung von Rundsteuersignalen,
  • Speicher für typische Lastpunkte,
  • Steuerung über RS 232 Schnittstelle (z.B. für automatische Prüfabläufe),
  • Einphasige Versorgung des Gerätes

Download: Technisches Datenblatt