EMH in der Tagesschau

In den vergangenen Wochen haben wir hier im Blog zwei Artikel zum Windenergie- und Solarmarkt in Deutschland veröffentlicht. Dabei haben wir auch das Thema der Subventionen gestreift. Die Tagesschau von gestern berichtet nun, dass es einen deutschen Haushalt durchschnittlich 125 Euro im Jahr kosten wird, dass Solar- und Windenergie entsprechend dem EEG ausgebaut werden. So weit so gut, aber dann zeigt der Bericht ein Produkt aus der EMH-Gruppe, mit Namen und Logo deutlich zu erkennen.

12-08-14-Snapshot-Tagesschau-2015-600px

Einerseits freut uns diese kostenlose Werbezeit zur Primetime natürlich, andererseits möchten wir gern richtig stellen, dass wir mit den zu erwartenden Kostensteigerungen und dem EEG nichts zu tun haben.

Den Videomitschnitt finden Sie übrigens auch auf unserer Fanpage unter diesem Link.