HYDROCAL 1003 Offshore

Transformator Online-Monitoring System mit Gas in Öl Analyse und Ölfeuchte Messung für Offshore Windkraft Anwendungen

  • Individuelle Bestimmung der im Öl gelösten Gasanteile von Wasserstoff (H2) und Kohlenmonoxid (CO)
  • Messung der im Transformatoröl gelösten Ölfeuchte (H2O) (relativ [%] und absolut [ppm])
  • Spezialausführung für Offshore Windpark Anwendungen:
    • Gehäuse ohne Fenster mit C5M lackiert – Rückwand mit zwei Kabelverschraubungen M20 (Chromnickelstahl, IP 68, Korrosions- und Säurebeständig). Optional mit 4 Kabelverschraubungen (2x M20 und 2 x M25).
    • Rückwand, Öleinlass und Verschlussschrauben sind aus rostsicheren V4A Stahl gefertigt
    • Einfache Installation an einem Transformatorventil (G 1½“ DIN ISO 228-1 oder 1½“ NPT ANSI B 1.20.1)
    • Installation am laufenden Transformator, ohne diesen außer Betrieb setzen zu müssen
  • Fortschrittliche Software (am Gerät und via PC)
  • Wartungsfreies Messgerät
  • Kommunikationsschnittstellen ETHERNET (Option) 10/100 Mbit/s (Kupferleiter / RJ 45 oder Lichtwellenleiter / SC Duplex), RS 232 und RS 485 um eigene Übertragungsprotokolle zu unterstützen und um für die Anbindung von Unterstationen mittels Kommunikationsprotokollen nach IEC 61850, MODBUS® RTU/ASCII und DNP3 offen / vorbereitet zu sein
  • Optionales GSM- oder Analog-Modem für die Fernwartung
  • Optionales DNP3 Modem seriell für die SCADA-Anbindung

Download: Technisches Datenblatt