Zwei Geräte – ein Gehäuse: PRS 600.3

EMH-12-03-01-PRS-600.3_thPRS-600.3-Hand

Das PRS 600.3 ist eine Kombination aus einem dreiphasigen Prüfzähler der Klasse 0,02 % und einem IEC 61000-4-30 Klasse A kompatiblen Netzqualitätsanalysator. Die Einsatzgebiete sind vielfältig. So dient die fünffach höhere Genauigkeit des Netzqualitätsanalysators gegenüber gewöhnlichen Geräten der Klasse A nicht nur der Klärung von Streitfragen bei Messungen an Übergabepunkten – einschließlich des EN 50160 Reports – sondern auch der Prüfung von ortsfest eingebauten Geräten. Der Prüfzähler wird zur Prüfung von ein- und dreiphasigen Zählern, Messwandlern sowie Installationen vor Ort verwandt. Das Kombi-Gerät verfügt über zwei 8.4“ TFT Farbdisplays, die mit Hilfe eines Touchscreens gesteuert werden. Umfangreiche grafische Assistenzfunktionen erleichtern auch demjenigen die Benutzung, der nicht täglich mit dem Gerät arbeitet) Das PRS 600.3 kann mit verschiedenen Typen von Stromzangen sowie Strom- und  Spannungswandlern benutzt werden, so dass direktmessende Elektrizitätszähler und Messwandlerzähler einfach und genau geprüft werden können.

Das PRS 600.3 überzeugt mit vielen Vorteilen. Als Two-in-one-Produkt ist es viel kompakter und zudem sehr benutzerfreundlich, nicht zuletzt dank der Farbdisplays mit grafischer Benutzerschnittstelle. Datentransfer und Kommunikation erfolgen via USB-Schnittstelle oder ETHERNET.