PTS 400.3 PLUS

Dreiphasiges Multifunktionsprüfsystem

Das PTS 400.3 PLUS System besteht aus dem Prüfzähler PRS 600.3 der Klasse 0.02 und der Leistungsquelle PPS 400.3 welche in zwei
Versionen bis 12 A oder bis 120 A erhältlich ist. Der Prüfzähler PRS 600.3 kann einfach und schnell mit der Quelle PPS 400.3 verbunden werden,
wodurch ein tragbares Testsystem für 1 bis 3 Messplätzen entsteht. Nach dem Verbinden der Module kann unmittelbar mit dem Arbeiten
begonnen werden.

  • Gleichzeitige Prüfung von bis zu drei Zählern oder Messwerken eines Multifunktionszählers
  • Interne Speicherung von Messresultaten und Kundendaten
  • Vektordiagramm, Spektrum von Harmonischen und Drehfeldanzeige zur Analyse der Netzsituation
  • Wirk-, Blind- und Scheinleistungsmessung in 3- oder 4-Leiterschaltung mit integrierter
    Fehleressung und leistungsproportionalen Impulsausgang
  • Spannungsmessung
  • Strommessung, direkt oder mit Stromwandlerzangen bis 3000 A
  • Wirk-, Blind- und Scheinleistungsmessung pro Phase und Summe aller Phasen
  • Winkel-, Leistungsfaktor- und Frequenzmessung
  • Bürdenmessung und Prüfung von Strom- und Spannungswandlerverhältnisse oder Sensoren für
    Spannungs- und Strommessung an Hochspannungspotential
  • Netzqualitätsaufzeichnung und -analyse gemäss IEC 61000-4-30 Klasse A

Download: Technisches Datenblatt